Zur Übersicht

Hugendubel

Das 6-Minuten-Tagebuch für Kinder koralle (Rowohlt TB.)

20,00 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar

Im Regensburg Arcaden:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783499007880
Autor/Verlag: Spenst, Dominik

200 Seiten
4-farb.
von 2021
Best.-Nr.36394

Vom Autor des Bestsellers «Das 6-Minuten-Tagebuch»: Mit dem «6-Minuten-Tagebuch» leben bereits mehr als 1 Million Erwachsene in mehr als 25 Ländern erfüllter und dankbarer. Um nun auch Kindern zu einem glücklicheren und selbstbewussteren Ich zu verhelfen, wurde «Das 6-Minuten-Tagebuch für Kinder» entwickelt. Das erste Tagebuch, das Kindern auf simple und spielerische Weise die wichtigsten Bausteine zu Dankbarkeit, Achtsamkeit, Selbstliebe und Freude vermittelt. Dankbarkeit wird mit diesem Buch zur wertvollen Gewohnheit für Kinder, sie lernen, sich auf das Gute zu fokussieren und die kleinen Momente und Freuden des Alltags zu erkennen und zu genießen. Wer sich gut fühlen will, muss auch gut denken - das gilt für Erwachsene genauso wie für Kinder.

DANKBARER & POSITIVER durchs Leben: Zahlreiche Studien zeigen: Dankbarkeit ist einer der einfachsten und effektivsten Schlüssel zu einem glücklichen und erfüllten Leben. Mit dem Tagebuch wird Dankbarkeit zur wertvollen Gewohnheit. Kinder lernen, sich auf das Gute zu fokussieren und die kleinen Momente und Freuden des Alltags zu erkennen und zu genießen.

MENTALE GESUNDHEIT als PRÄVENTION: Dankbarkeit, Achtsamkeit, ein positives Mindset oder ein gesunder Umgang mit Gefühlen - damit beschäftigen sich die meisten erst dann, wenn es ihnen schlecht geht. Mit den durchdachten Reflexionsfragen und Achtsamkeitsübungen entwickeln Kinder schon in jungen Jahren die wichtigsten Routinen für emotionale Intelligenz und mentale Balance.

BESSER MIT GEFÜHLEN UMGEHEN: Kinder sind nachgewiesenermaßen langfristig glücklicher, wenn sie die volle Bandbreite ihrer Gefühle verstehen und verarbeiten können. Mit dem «6-Minuten-Tagebuch» lernen Kinder ihre wahren - teils auch widersprüchlichen - Gefühle auszudrücken, um dann bewusster und selbstbestimmter mit ihnen umzugehen.

SELBSTBEWUSSTSEIN & RESILIENZ STÄRKEN: Mit dem Tagebuch entwickeln Kinder ein sogenanntes WACHSTUMSDENKEN. Damit sehen sie Fehler als Chance

Person Spenst, Dominik
Autor Spenst, Dominik